Wir zusammen – 21.02.2022

Trotz des extrem miesen Wetters, waren gestern (21.02.2022) ca. 500 selbstdenkende Menschen auf der Straße, um für Ihre Freiheit und gegen die willkürlichen Coronamaßnahmen der Regierung zu demonstrieren.

<<< Fotos gibt es hier (sind nicht viele) >>>

<<< Video am Ende der Seite >>>

Schon von Beginn an wurden die Teilnehmer innerhalb weniger Minute komplett aufgeweicht durch den starken Regen. Trotzdem blieben die meisten und zogen gemeinsam durch Berlin-Mitte. Der Demozug startete pünktlich um 18:30 Uhr und ging Richtung Rotes Rathaus, weiter über die Spandauer Straße, nur wenige hundert Meter nach dem Start in der Anna-Louisa-Karsch-Straße wurde der Zug von der Polizei gestoppt und es gab das übliche Theater um Masken und Abstand. Nach 3 Ansagen der Polizei und etwa 15 min später konnte der Zug endlich weiterziehen.

Es ging dann über die Weinmeister Straße zur Rosenthaler Straße Ecke Torstraße wo dann eine kurze Zwischenkundgebung stattfand. Da der Viking Clap letzte Woche bei der Premiere so gut geklappt hat, wurde es wiederholt. Auch, wenn es gestern weitaus weniger Menschen waren, so hat es auch dieses Mal wieder super funktioniert.

Nach dem Zwischenstopp ging es weiter über die Torstraße, Schönhauser Allee und Metzer Straße zurück Richtung Alexanderplatz.

Die eingesetzte 24. EHu machte auf der Strecke vereinzelt Maskenkontrollen und zog dazu einige Menschen raus. Welche Sinn das ergeben soll hat sich mir bisher nicht erschlossen, bei fast allen waren diese Dinger komplett durchgeweicht und dienten nicht mal mehr als Regen- oder Wärmeschutz.

Die meisten der ca. 500 selbstdenkende Menschen hielt bis zum Schluss an der Weltzeituhr standhaft durch.
Die kleine Abschlusskundgebung fand dann noch vor ca. 50 Menschen statt.

Egal, ob bei Regen, Sturm, Schnee oder Hagel, wir gehen weiter auf die Straße bis die Coronamaßnahmen der Vergangenheit angehören. Die aktuellen „Lockerungen“ sind zu 99 % nur Augenwischerei, um die Menschen zu beruhigen. Also geht es weiter, die nächste Demo unter dem Motto: „Freiheit ist nicht verhandelbar“ findet am 26.02.2022 ab 12 Uhr statt. Der Start ist der Platz des 18. März vor dem Brandenburger Tor.

YouTube-Direktlink: https://www.youtube.com/watch?v=B_tBGlITrUs

video
play-rounded-fill

Download “Wir zusammen - 21.02.2022” 2022-02-21.mp4 – 221-mal heruntergeladen – 141 MB

 

Spread the love